Die Idee

Oft sind es die kleinen Dinge, die uns anstoßen Neues zu schaffen oder Vorhandenes zu ändern. Angestoßen von den kleinen Filigranen Figuren und Modellen die eigentlich in jedem Haushalt vorkommen und manches davon auch aufgehoben und gesammelt wird, sah ich das so manches schöne Teil ein eher unscheinbares Dasein in irgend einem Schrank, Schubkasten, Setzkasten oder sonst wo fristet.

Dabei wäre es so einfach diesen Teilen die notwendige Aufmerksamkeit zu schenken, würde man sie nur einfach gut präsentieren und sauber darstellen.

Für diese kleinen Schätze entstanden die ersten Sammlerschränke. Ein wichtiger Gedanke spielte mir dabei eine wichtige Rolle, obwohl die Schränke wertvoll und hochwertig verarbeitet sind, sollen sie für jeden Sammler erschwinglich sein.

Natürlich geht so eine Idee weiter inspiriert von Kunden die dann natürlich auch größere Sammlerschränke benötigten wie zum Beispiel für Eisenbahnen, Blechspielzeug, Modellautos, Mineralien usw. wuchs das Programm der Serienschränke.

Einen kleinen Teil der speziell gefertigten Schränke ist unter der Rubrik Sonderschränke zu finden.

Vielleicht kommen auch Sie auf die eine andere Idee oder Ergänzung. Schreiben Sie mir einfach ihren Wunsch . Denn die Idee geht weiter.

Viel Spass beim Besuch meiner Homepage.

 

Zur Person:

Mein Name: Achim Weidhase

Geb: 1961

Ausbildung: Schreinermeister

Hobbys: Alles Handwerkliche

 


Achim Weidhase    Felsenweg 10    78727    Oberndorf a.N. / Aistaig
Telefon: 07423 / 1588   Fax: 07423 / 3550   Mail: achimweidhase@freenet.de